Aktuelles

05.01.2017

Fachtagung Demenz: „Überforderndes Verhalten“

Fachveranstaltung in der Friedrich von Bodelschwingh-Klinik

Mittwoch, 29. März 2017
Fachtagung Demenz: „Überforderndes Verhalten“
Menschen mit Demenz und zugleich hoher Mobilität stellen die bislang in der Pflege bewährten Betreuungs- und Beschäftigungskonzepte radikal in Frage. Ihre Bedürfnisse erfordern einen personellen Betreuungsaufwand, der mit hergebrachten Personalschlüsseln und Kostensätzen nicht leistbar ist. Auf dem Fachtag soll die Problemstellung diskutiert und die jeweiligen Ressourcen und Möglichkeiten in Klinik, ärztlicher Versorgung und Pflege dargestellt werden.
Referenten: u.a. PD Dr. Arnim Quante, Andreas Rath, Dipl.Psych. Julia Michel und Soz.Päd. Anne Böker

Eine gemeinsame Veranstaltung der Friedrich von Bodelschwingh-Klinik und des Gerontopsychiatrisch-Geriatrischen Verbundes Charlottenburg-Wilmersdorf e.V. (GPV). Die verbindliche Anmeldung erfolgt über den GPV. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Programmflyer zum Download