GPVA Wohnprojekt Ilsenburger Straße

In der Ilsenburger Straße 34 dient eine Ladenwohnung mit drei Räumen als Anlaufstelle für unsere Betreuten. Hier und von hier aus werden z.Zt. 40 psychisch kranke Menschen (Stand: August 2011) in unterschiedlichen Wohnformen - entsprechend ihrem Bedarf -  in Trägerwohnungen und in selbst angemieteten Wohnungen und Apartments betreut.

Sie können die MitarbeiterInnen an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr erreichen.
Durch die Lage in Nähe des Mierendorffplatzes besteht eine entsprechend gute Verkehrsanbindung durch Busse und die U-Bahn Linie 7.
Seit Juni 2011 stehen uns weitere externe Gemeinschaftsräume in der Kaiserin-Augusta-Allee 39 zur Verfügung. In diesem Treffpunkt finden angeleitete und auch selbstverwaltete Aktivitäten unterschiedlichster Art statt, entsprechend den Interessen – die sich entwickeln und ändern - unserer Betreuten.

Timo Siefkes

GPVA Wohnprojekt
Ilsenburger Straße 34
10589 Berlin

Leiter: Timo Siefkes
Telefon: (030) 34 65 15 65
Telefax: (030) 34 65 15 64